Am 21. Januar fanden seit längerer Zeit wieder die Kreis-Einzelmeisterschaften in Itzehoe statt, nachdem in dem letzten Jahr mangels Anmeldungen keine stattfand. Dieses Jahr stellte die Badminton-Abteilung fünf von 15 Herreneinzel, zwei von acht Herrendoppel und eins von acht Mixed. In der Einzeldisziplin konnten wir die ersten fünf Plätze und in der Doppeldisziplin die ersten beiden erkämpfen und haben damit das Maximum herausgeholt. Auch im Mixed haben wir es mit dem dritten Platz auf das Treppchen geschafft.

Die Kreiseinzelmeisterschaften waren damit für den Barmstedter MTV ein voller Erfolg, an dem wir bei dem nächsten Kreisranglistenturnier am 25. Februar in Nordoe versuchen anzuknüpfen.

 

Lars Wagner

 

BadmintonKRL2018