Volleyball Aktuelles

Am 15.09.2018 fand der alljährliche Barmstedter Volleyball-Cup statt. Zum zwölften Mal organisierte die Volleyball-Abteilung vom BarmstedterMTV das Turnier, an dem in diesem Jahr 5 Mannschaften aus der Umgebung der Einladung gefolgt sind und sich angemeldet hatten. Danke der guten Personalstärke  in der Abteilung, konnte der BarmstedterMTV 2 Mannschaften stellen. Es starteten also 7 Mannschaften im Modus "Jeder gegen Jeden" und kämpften um den ersehnten Wanderpokal. Die Spiele wurden mit 2 Sätzen à 12 Minuten verbissen ausgetragen

Die Organisation war in diesem Jahr eine Premiere für den neuen Abteilungsleiter Christian Wegner. Dank der guten Dokumentation seiner Vorgänger und der tatkräftigen Unterstützung aus Verein und Mannschaft, freut es ihn umso mehr, dass ihm durchweg positives Feedback ausgesprochen wurde.

Die eingesammelten Startgelder und die mitgebrachten Salate und Kuchen aus der Mannschaft, brachten ein Buffet hervor, dass keine Wünsche offen ließ.

Nach 21 gespielten Partien, freute sich der TSV Prisdorf, den begehrten Wanderpokal für ein Jahr behalten zu dürfen.

Zum Schluss geht ein Dankeschön an alle Helfer und deren tatkräftige Unterstützung, die dazu beigetragen haben, dass dieses Hausturnier ein voller Erfolg war. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Gruppenfoto resize4

Dank der grandiosen Sommermonate konnten wir bisher viel draußen im Sand spielen. Der Beachvolleyballplatz an der Grund- und Gemeinschaftsschule, der für alle frei zugänglich ist, eignet sich ideal zum beachen. Da die Sporthallen während der Sommerferien nur eingeschränkt nutzbar sind, haben wir uns regelmäßig und ausgiebig zum Beachvolleyball spielen getroffen.

Bei diesem tollen Wetter liegt es auf der Hand, dass wir uns in unserer Freizeit für das ein oder andere Turnier angemeldet hatten. Mit eigens dafür designten Shirts, ging es zum "Kuscheltiercup" nach Borstel-Hohenraden. Dieser wurde zum 16. Mal vom TuS Borstel-Hohenraden, auf super Feldern und bei herrlichstem Sonnenschein ausgetragen. Nach einer hart umkämpften Gruppenphase, spielten wir in der Endrunde um Platz 5 oder 6. Leider mussten wir uns nach einem tollen Spiel geschlagen geben und erreichten Platz 6. Die Enttäuschung war schnell vergessen, denn die Siegerehrung und das erhaltene Kuscheltier zauberte Verlierern sowie Gewinnern ein Lächeln ins Gesicht.

Für unser zweites Beachvolleyballturnier, sind wir bis an die mecklenburgische Ostseeküste nach Zingst gefahren und haben dort auf einem Campingplatz unser Wochenende verbracht. Das 33. Zingster Strandvolleyballurnier wurde durch starke Böen zu einem teils frustrierenden und teils lustigen Turnier. Leider kamen wir mit den Witterungsverhältnissen weniger gut zurecht, und landeten auf den 17 von 20 möglichen Plätzen. Alles in allem haben wir die Zeit sehr genossen und konnten erneut an Erfahrungen sammeln.

Mit großer Vorfreude starten wir nun in die Hallensaison und begrüßen weiterhin jeden Interessierten am Montag oder Donnerstag ab 19:30 Uhr zu unseren Trainingszeiten.
Weitere Informationen in der Rubrik "Aktuelles" unter der Sparte "Volleyball".

Kuscheltiercup 2018

Zingst 2018

Der Wunsch nach neuen einheitlichen Trikots war groß,
nicht zuletzt, da die Anzahl der Neuzugänge in den letzten 2 Jahren groß war. Wir haben schnell bemerkt, dass neue und hochwertige Trikots recht teuer sein können, und so entschlossen wir uns auf Sponsorensuche zu gehen. Nach einigen unbeantworteten Anfragen und Absagen, haben wir durch Zufall gleich zwei Sponsoren gefunden, die sich vorstellen konnten uns zu unterstützen.

Ein großes Dankeschön geht nun an Karin Sewerin und den Herren Stefan Schliemann und Fynn Dohrn.
Sie haben es möglich gemacht unseren Traum von neuen Trikots zu verwirklichen.

Auf unseren Ärmeln prangt nun „Karin's Naildesign“ und auf Brust und Bauch „Provinzial-Stefan Schliemann & Fynn Dohrn“.

Wir hoffen bei Turnieren, Freundschafts- und Punktspielen unsere Sponsoren gut vertreten zu können. Mit unseren neuen Trikots zeigen wir, dass wir eine Mannschaft sind und präsentieren mit Stolz die Abteilung Volleyball im BarmstedterMTV.

Ein besonderer Dank geht an Nordsport in Rellingen, die uns stets mit Rat und Tat zur Seite standen und unsere Vorstellungen hervorragend umgesetzt haben.

Die nächsten Spiele werden wir mit großem Elan und viel Spaß betreiben. Weiterhin freuen wir uns auf neue Volleyballbegeisterte, wer also Lust hat mitzuspielen ist jederzeit gerne willkommen.

volleyball trikots 2018