Am 26.10.2019 fand der 2. Spieltag der 1. Powerchair Football Bundesliga bei der Manfred-Sauer-Stiftung in Lobbach statt. Für uns standen vier Spiele auf der Tagesordnung, da aus der Hinrunde ein Spiel gegen die Power Cats Dresden nachgeholt werden musste. Aus dem vorherigen Spieltag gingen wir mit 6 Punkten aus zwei Spielen ins Rennen. Um 10:00 Uhr starteten wir in unser erstes Spiel gegen die Power Cats Dresden, welches aus der Hinrunde nachgeholt wurde. Wir kamen gut uns Spiel und konnten schnell in Führung gehen. Am Ende stand es 12:0 für uns und auch unsere Nachwuchsspieler Efe und Kadir kamen auf ihre Kosten. Efe erzielte in seinem ersten Ligaspiel sein erstes Tor. Somit war die Hinrunde für uns abgeschlossen und wir konnten als Tabellenerster in die Rückrunde starten.

Nach einer Spielpause ging es für uns um 12:00 Uhr ins Rückspiel gegen die Power Cats aus Dresden und konnten gut ins Spiel starten. Die Power Cats Dresden versuchten es mit einer aggressiveren Spielweise, aber wir konnten mit einer besseren Taktik das Spiel am Ende mit 7:0 gewinnen. In unserem zweiten Spiel der Rückrunde trafen wir um 13:30 Uhr auf die Bösen Frösche aus Bonn. In diesem Spiel konnten unsere Nachwuchsspieler zeigen was sie können und erzielten einige Tore. Zur Halbzeit stand es 9:0 für die Knights. Es gelangen einige gute Spielzüge und konnten am Ende einen 22:0 Sieg einfahren.

 Unser letzten Spiel war das große Finale, Knights Barmstedt gegen Power Lions Dresden, der ersten Powerchair Football Bundesliga Saison 2019 in Deutschland. Um 17:00 Uhr ging es nach dem Auflaufen und einer Ansprache des Schiedsrichters Nordin (Österreich) ging es auch schon los. Wir waren hochmotiviert dieses Spiel zu gewinnen. Nach dem Anpfiff ging es auch schon los und wir haben sofort Druck gemacht und auch Dresden zeigte was sie können. Nach einer spannenden Halbzeit stand es 2:0 für uns. Nach einer kurzen Pause und kurzer Teambesprechung ging es auch schon weiter. In der zweiten Halbzeit erzielten wir zwei weitere Tore und gewannen verdient mit 4:0 gegen die Power Lions Dresden.

Somit sind wir, die Knights Barmstedt, der erste Deutsche Meister im Powerchair Football.

Knights Barmstedt Lobbach

Nach der Siegerehrung gab es zum Abschluss der Saison ein gemeinsames Abendessen und wir feierten unseren Sieg der Meisterschaft. Wir freuen uns schon auf die Titelverteidigung in der nächsten Saison.

Glückwunsch auch an unsere frischgebackenen Schiedsrichter, die ihre praktische Prüfung erfolgreich abgeschlossen haben.

Schidsrichter mit Pokal