Am Samstag den 7. September 2019 starteten wir in die neue Saison. Fast die komplette A-Jugend aus der
letzten Saison ist hoch in die Damen gekommen. In der Vorbereitung hatten wir genug Zeit unsere Mitspieler
kennenzulernen. Leider fielen gleich beim ersten Spiel einige von uns aus. Außerdem war unser Trainer Dennis
mit der weiblichen A-Jugend unterwegs. Als Vertretung waren Jörg und Markus dabei. Wir sind sehr dankbar für
das Engagement und deren Motivation während des Spiels.
 
Unser Gegner war der HTS/BW96. In der letzten Saison haben sie bereits Erfahrungen in der Liga gesammelt.
Von der ersten Minute an machten wir leichte Fehler, ließen uns aber nicht aus der Ruhe bringen. In den ersten
Minuten erlitten wir leider schon einen Ausfall. Unsere rechts Außen Spielerin verletzte sich am Knie.
Wir ließen uns den Ausfall nicht anmerken und hielten trotzdem unsere Führung. Ab der 17. Minute führten wir
deutlich und probierten viele neue Dinge aus. Die gute Vorbereitung machte sich bemerkbar! Zur Halbzeit stand
es 13:09 für uns. In der zweiten Halbzeit passierten mehr Fehler und wir wurden sehr hektisch und
unkonzentriert. Wir behielten zwar die Führung, doch konnten unser Können nicht 100%ig zeigen.
Letztendlich gewannen wir 25:21 und entschieden das Spiel für uns.
 
Mit dabei waren: Derya (1), Egi, Emily (1), Laura F., Laura K., Lena, Malina (7), Melina (5), Merle (7), Mila
(2), Steffi (1), Tina und Yella (1).