Handball Berichte 1.Herren

Berichte 1. Herren

Nach der knappen Niederlage im letzten Heimspiel gegen die HG Hamburg Barmbek 2., müßen die Barmstedter-Handball-Ritter am 29.09.18 um 18.30 Uhr in der Arena Süderelbe gegen den TV Fischbek antreten. Die Süd-Hamburger sind einer der Favoriten auf den Aufstieg in die Oberliga HH/SH, und haben dieses in den letzten Spielen auch unter Beweis gestellt.

20180922 183111Während der Gast aus Hamburg nach der Partie feierte, sah man bei den Handballern des Barmsterder MTV  enttäuschte Gesichter.  Die Handball - Ritter des BMTV hätten gegen die favorisierte HG Hamburg-Barmbek , in den letzten 10 Minuten , fast noch den erhofften Punktgewinn erkämpft. Ohne die Rückraumspieler Patrick Geist, Jan Ole Carstensen, Jesko Sauerland und Standby

Seite01Nach dem zweiten Spieltag steht der BMTV zusammen mit dem SC Alstertal-Langehorn an der Tabellenspitze der Hamburg-Liga. Aber die Barmstedter Handball-Ritter lassen sich von diesem Momentum nicht blenden. An Spieltag drei ist die Oberliga-Reserve der HG Hamburg-Barmbek zu Gast.Die Hamburger konnten am letzten Spieltag einen Kantersieg gegen den FC St. Pauli landen (35:19).