Tischtennis Aktuelles

                                                                                                           Bild Mini M 2             

Die sechs neuen Super-„Minis“ beim Ortsentscheid des Barmstedter MTV sind ermittelt.

Insgesamt waren an diesem regnerischen Januar-Wochenende 21 Mädchen und Jungen in der James-Krüss-Halle am Start. Die „Minis“ zeigten in drei Altersklassen unter den Augen ihrer Eltern sehenswerte Ballwechsel. „Es war eine großartige Veranstaltung“, freute sich Andreas Rittner – Trainer und Jugendwart der Tischtennis-Abteilung. „Die Kinder hatten viel Spaß an dem Nachmittag, und einige haben deutlich ihr Talent bewiesen.”

Bei den Mädchen setzten sich am Ende in den drei Altersklassen Sophie Thiedig, Keren Nzembele und Hanna Burchert durch, bei den Jungen hießen die Sieger nach drei Stunden Benjamin Nowak, Tjomme Bechtel und Ben Schleede.

Unterstützt wurde die Veranstaltung von der Volksbank Barmstedt, außerdem lobte Andreas Rittner die gute Zusammenarbeit mit der Gottfried-Semper-Schule und der James-Krüss-Grundschule.

Für unsere Bestplatzierten geht es nun im März zum Kreisentscheid. Über den Bezirks- und Landesentscheid besteht dann im Juni dieses Jahres sogar die Möglichkeit zur Teilnahme am Bundesfinale in Berlin.

Die Mini-Meisterschaften sind die erfolgreichste Breitensportaktion im deutschen Sport. In 35 Jahren haben knapp 1,4 Millionen Kinder in ganz Deutschland daran teilgenommen – und den Tischtennisvereinen nebenbei viele neue Mitglieder beschert. Sie vermitteln den Kleinen nicht nur Spaß, irgendwann wird bei diesem schnellen Rückschlagspiel auch der Ehrgeiz geweckt. Beim Tischtennis beträgt die Höchstgeschwindigkeit des Balls etwa 180 km/h. Die Flugzeit des Balles ist wegen der hohen Geschwindigkeit und des kurzen Flugweges geringer als bei anderen Sportarten. Sie kann je nach Geschwindigkeit und Abstand der Spieler vom Tisch nur noch 10 bis 30 Hundertstel Sekunden betragen, was sehr kurze Reaktionszeiten zur Folge hat.

Wer einmal Lust bekommen hat, den Schläger am Tischtennistisch zu schwingen, für den organisiert der Verein mittwochs und freitags um 17.00 Uhr oder sonnabends um 14.30 Uhr einen Schnupperkurs. Anmeldungen und Fragen nimmt Andreas Rittner unter 0151/ 23535043 gern entgegen.

 

2019 5

Die Minis und die helfenden Hände der Tischtennis-Abteilung des BMTV

und hier alle Tabellen von Tischtennis Live ...

Ihr findet die Tabellen auch bei den einzelnen Mannschaften und jeweils einen link zu TT-Live.