Kontakt

Schulstraße 9
25355 Barmstedt

Telefon: 04123  3896
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten :
Montags 17:00 bis 19.30 Uhr
Mittwochs 09:30 bis 11:30 Uhr

Handball weibliche Jugend

Handball ist nach der Sportart Fußball, die zweitpopulärste Teamsportart in Deutschland. Der Deutsche Handballbund (DHB) ist ein Zusammenschluss deutscher Handball-Regional- und Landesverbände. Mit etwa 749.000 Mitgliedern in etwa 4.200 Vereinen mit etwa 22.000 Mannschaften gilt der Handballverband als weltweit größter Handball-Dachverband.


weibliche Jugend

Ansprechpartner/innen - Wir beantworten Deine Fragen!

Hallo, wir sind die weibliche A-Jugend und weibliche B-Jugend des Barmstedter MTV.

Aktuell sind wir 17 handballverrückte Mädels der Jahrgänge 2002 bis 2005 und trainieren gemeinsam als eine Trainingsgruppe.

Wir geben beim Training viel Gas um uns zu verbessern und versuchen, in den beiden Hamburg-Ligen ein gutes Ergebnis zur erreichen und möglicherweise die Meisterschaft aus dem Vorjahr zu verteidigen.

Aber natürlich darf der Spaß und das Miteinander dabei auch nicht zu kurz kommen.

Trainer: Marco Simonsen

Co-Trainerin:

Für Anmeldungen oder Fragen schicke bitte eine Mail an handball@bmtv.de

Nähere Angaben über Zeiten und Orte findest du unter Trainingszeiten.

Hallo, wir sind die weibliche A-Jugend und weibliche B-Jugend des Barmstedter MTV.

Aktuell sind wir 17 handballverrückte Mädels der Jahrgänge 2002 bis 2005 und trainieren gemeinsam als eine Trainingsgruppe.

Wir geben beim Training viel Gas um uns zu verbessern und versuchen, in den beiden Hamburg-Ligen ein gutes Ergebnis zur erreichen und möglicherweise die Meisterschaft aus dem Vorjahr zu verteidigen.

Aber natürlich darf der Spaß und das Miteinander dabei auch nicht zu kurz kommen.

Trainer: Marco Simonsen

Co-Trainerin:

Für Anmeldungen oder Fragen schicke bitte eine Mail an handball@bmtv.de

Nähere Angaben über Zeiten und Orte findest du unter Trainingszeiten.

Wir, die weibliche D Jugend, ist für diese Saison in der Bezirksliga gemeldet. Trotz der Größen- und Altersunterschiede, sind wir zu einer Mannschaft herangewachsen, in der Teamgeist, Ehrgeiz, aber vor allem auch Spaß an erster Stelle stehen. Leider sind wir immer noch nicht so viele und freuen uns über jedes neue Gesicht.

Trainerin: Peter Seidel

Co-Trainer: Janina Böge

Für Anmeldungen oder Fragen schicke bitte eine Mail an handball@bmtv.de

Nähere Angaben über Zeiten und Orte findest du unter Trainingszeiten.

Wir sind die weibliche E-Jugend des BMTV.

Aktuell bestehen wir aus 10 Spielerinnen im Alter von 9 bis 11 Jahren.

In der der Saison 2020/2021 hätte wir an der 3. Staffel teilgenommen, jedoch wurde die Hinrunde der Saison, wie das Training für den November, aufgrund der Corona- Situation, abgesagt.

Das finden wir alle sehr schade, da wir uns auf eine tolle Saison gefreut hatten.

Wir hoffen bald wieder mit dem Training starten zu können und freuen uns auf motivierte Neuzugänge, die Spaß am Hanballspielen haben.

Trainer: Jan Bühlmann

Co-Trainer:

Für Anmeldungen oder Fragen schicke bitte eine Mail an handball@bmtv.de

Nähere Angaben über Zeiten und Orte findest du unter Trainingszeiten.

 

Mini-Handball   (Jungen + Mädchen 2014/2015)

Das wöchentliche Training besteht aus einem Wechsel aus kindgerechten Spielen jeglicher Art mit oder ohne Ball, dem Üben von handballerischen Fertigkeiten und zum Abschluß immer mit dem  Zielspiel  „4+1“ auf dem kleinen Spielfeld (20m x 12m) und den niedrigen Mini-Toren. Trainerin ist in dieser Gruppe Tanja Kühne. Unterstützt wird diese durch die Co-Trainerin Helen Claussen und dem Co-Trainer Maximilian Bohlmann. Die Gruppe nimmt an den Mini-Spielfesten des Hamburger Handball-Verbandes im Kreis Pinneberg teil. Grundsätzlich ist jederzeit ein Einstieg beim Mini-Handball möglich.  Für ein Probetraining nehmt bitte, wg. der wechselnden gesetzlichen Vorgaben, vorab Kontakt zur Trainerin auf.        

Für Anmeldungen oder Fragen schicke bitte eine Mail an handball@bmtv.de

Nähere Angaben über Zeiten und Orte findest du unter Trainingszeiten.

 

Mini-Handball   (Jungen 2013 + Mädchen 2012+2013)

Das wöchentliche Training besteht aus einem Wechsel aus kindgerechten Spielen jeglicher Art mit oder ohne Ball, dem Üben von handballerischen Fertigkeiten und zum Abschluß immer mit dem  Zielspiel  „4+1“ auf dem kleinen Spielfeld (20m x 12m) und den niedrigen Mini-Toren. Trainer ist in dieser Gruppe Michael Timm. Unterstützt wird dieser durch die Co-Trainerin Leonie Hauschildt und dem Co-Trainer Felix Wirth. Die Gruppe nimmt an den Mini-Spielfesten des Hamburger Handball-Verbandes im Kreis Pinneberg teil. Grundsätzlich ist jederzeit ein Einstieg beim Mini-Handball möglich. Für ein Probetraining nehmt bitte, wg. der wechselnden gesetzlichen Vorgaben, vorab Kontakt zum Trainer auf.         

Für Anmeldungen oder Fragen schicke bitte eine Mail an handball@bmtv.de

Nähere Angaben über Zeiten und Orte findest du unter Trainingszeiten.

 

Bambini-Handball   (Jungen + Mädchen 2016/2017)

Start: 03.09.2021

Beim Bambini Handball geht es in erster Linie darum mit viel Spaß ein Gefühl für den Ball zu entwickeln und zu lernen was es heiß ein „Team“ zu sein. Das wöchentliche Training besteht aus vielen Spielen und wird ergänzt durch Elemente aus dem Turnen und dem Athletiktraining. Dadurch wird zusätzlich das Körpergefühl gestärkt und die Koordinationsfähigkeit geschult.

Wenn ihr Lust habt dabei zu sein, meldet euch unter Handball@bmtv.de zum ersten Training an.

Wir freuen uns auf euch Inga und Andy

Nähere Angaben über Zeiten und Orte findest du unter Trainingszeiten.

 

 

 


Handball - Aktuelle Berichte

Keine aktuellen Berichte!

BMTV Termine
  
:

  Helfer Abfrage Sportstadt Barmstedt Logo klein

Wifi-Hotspots @ BMTV powered by

Logo XityLight de CMYK

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.