Kontakt

Schulstraße 9
25355 Barmstedt

Telefon: 04123  3896
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten :
Montags 17:00 bis 19.30 Uhr
Mittwochs 09:30 bis 11:30 Uhr

Barmstedter Stadtlauf

StadtlaufSeit 2005 veranstaltet der Barmstedter MTV den Barmstedter Stadtlauf. Durch die enge Verknüpfung zahlreicher Barmstedter Institutionen, Vereine, Verbände und der Stadtverwaltung ist der Stadtlauf weit mehr als eine BMTV-Veranstaltung. Ohne die Mitwirkung von Freiwillger Feuerwehr, Technischer Hilfsdienst, DRK, Malteser sowie der DLRG läßt sich sich der Stadtlauf in der Form nicht durchführen. Und die ausgezeichnete Unterstützung durch die Verwaltung, die Bürgermeisterin ist die Schirmherrin, die Kommunale Halle und zahlreiches Equipment kann genutzt werden sowie die HIlfe bei Sperrungen durch den Bauhof, ist bestimmt nicht selbstverständlich.

  

 

 

 

Wie sah der Stadtlauf 2021 aus?

Der Stadtlauf 2021 fand als eine der ersten Laufveranstaltungen 2021 im Norden statt! Es wurde nur eine Halbmarathon durchgeführt. 94 Läuferinnen und Läufer erreichten das Ziel. Erste Ergebnisse findet ihr unter www.wetzstopp.de. Urkunde sind auf der Larasch Anmeldeseite abrufbar.

ZieleinlaufwStrahlende Gesichter nach 21,1 km Laufen:
Martina FInkeisen und Frauke Masuch von "Happy Feet" aus Itzehoe

Stadtlauf Barmstedt

 

Anmeldung für 2021 ist abgeschlossen - keine Nachmeldungen möglich!

Nicht verpassen: Anmeldung zum Stadtlauf-Newsletter
Wer bisher keinen Newsletter erhalten hat und auf dem laufenden bleiben möchte und auch nächstes Jahr rechtzeitig die Einladung erhalten möchte muss sich anmelden.

 

sponsoren 2021

  

Stadtlauf - Ausschreibung

Ausschreibung

Der BMTV möchte in diesem Jahr eine abgespeckte Version des Stadtlaufes als reale Laufveranstaltung organisieren. Dazu gehört ein gutes Hygienekonzept und natürlich die Genehmigung dieser Veranstaltung. Diese liegt nun vor und wir können den Stadtlauf starten!


Diziplin
21,1 km Halbmarathonlauf (als einzige Laufdisziplin). Begrenzung auf 100 Teilnehmern (aktuell)

Wenn es wieder möglich ist, würden wir gerne Bambini- und Kinderläufe später im Jahr “in echt” austragen.

Start / Ziel / Streckenverlauf
Beim Halbmarathon haben wir den ursprünglichen Streckenverlauf des Krückauhalbmarathons abgewandelt. Start und Ziel soll der Schusterring in Barmstedt sein. Streckenbeschreibung findet ihr unter den Button "Streckenbeschreibung"..

Datum der Veranstaltung
Der Stadtlauf findet am 13. Juni 2021 möglich. Start ist um 9:00 Uhr.

Teilnahmeberichtigt
Halbmarathonlauf  Jahrgang 2005 und älter

Die Jahrgangsangaben richten sich nach den Empfehlungen zum Jugendschutz des DLV.

Anmeldemöglichkeiten
Siehe den Punkt "Anmeldung" über eine externe Anmeldestelle.


Organisationsbeitrag
Das Startgeld beträgt 15 Euro.

Wie kann ich mitmachen?
Hier werden wir noch Details zu unserem Konzept aufführen. Grundsätzlich gilt folgendes. Eine Anmeldung ist erforderlich. Bei der Abholung der Startunterlagen muss neben einem Personalausweis/Reisepaß ein negativer Coronatest vorgelegt werden. Dieser muss am 12. oder 13. Juni 2021 absolviert werden. Ein Selbsttest ist nicht aussreichend. Testmöglichkeiten werden wir für Sonnabend als auch vor dem Start am Sonntag direkt nebenan noch veröffentlichen. Natürlich kann dieser Test auch bei einer anderen Teststation durchgeführt werden.

Der Start wird dann in festgelegter Reihenfolge alleine oder zu zweit erfolgen. Details werden noch veröffentlicht.

Auswertung
Nach Ablauf der Aktion erfolgt eine Auswertung je Wettkampf auch nach Altersklassen. 


Urkunden
Eine persönliche Urkunde wird online abrufbar sein. Eine Medaille erhält jeder Finisher.
 

Haftung
Auch für Nichtmitglieder besteht Versicherungsschutz im Rahmen der
Sportversicherung des LSV.
Die Teilnahme geschieht in eigener Verantwortung Veranstalter und
Ausrichter übernehmen keine Haftung bei Unfällen, Diebstählen und
sonstigen Schadensfällen.

Datenschutz
Die Teilnehmer und Besucher dieser Veranstaltung erklären sich einverstanden
mit der Veröffentlichung von Fotos, Videos und Ergebnissen in der Presse (Barmstedter Zeitung) und im Internet (BMTV) ohne einen Vergütungsanspruch.
Die persönlichen Daten der Teilnehmer werden maschinell gespeichert und für die Laufverwaltung genutzt. Daten zur Auswertung der Läufe (Name, Vorname, Jahrgang, Verein, Wohnort) werden an Wetzstopp.de weitergegeben und dort in den Ergebnislisten veröffentlicht.
Die erhobenen Daten werden zum Ende des Jahres wieder gelöscht.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an holger.ray@bmtv. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Teilnahmebedingungen
Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer diese Ausschreibung und deren Bedingungen an.

Ausrichter
Barmstedter MTV v. 1864

Organisation
Holger Ray 04123 / 7146 holger.ray(at)bmtv.de
Klaus-Dieter Hansen 04123 / 4484
Holger Sarau 04123 / 683717  hsarau(at)bmtv.de

Seid dabei und macht mit - mit Abstand und unter Einhaltung der geltenden Corona Vorschriften.

Barmstedter MTV
Leichtathletik

Letzte Änderung : 26.05.2021

 

Anfahrtsbeschreibungen:

Vom Bahnhof
Ca. 1,7 km durch die Innenstadt Richtung Süden, entlang der Reichenstraße, Austraße , Hamburger Straße bis zur Aral Tankstelle. Davor links in den Schusterring abbiegen.

per Fahrrad (ist uns am liebsten) oder per Auto
Zufahrt über Hamburger Straße (von Süden oder Norden kommend) bis zu Aral Tankstelle. Dort in den Schusterring fahren. Parkplätze sind ausreichend vor Netto oder dahinter vorhanden.

Der Schusterring wird dann halb gesperrt. Die Zufahrt zum Fitness-Studio und zum Corona Testzentrum ist rechtsherum möglich.

Das Veranstaltungsgelände beginnt an der Kreuzung Böttcherweg - Schusterring und endet zwischen Bauhof und Fitness-Studio. Startnummernausgabe befindet sich auf dem Gelände des Bauhofes.

Streckenverlauf

 

Die geplante Laufstrecke für den Krückau-Halbmarathon 2021 größtenteils entlang des Krückauwanderweges über Heede nach Langeln und zurück führen. Start und Ziel soll am Schusterring in Barmstedt sein. 

Image

Klick in die Grafik für mehr Details!

Vom Start geht es zunächst im Gewerbegebiet eine kleine Schleife ehe wir auf den Krückauwanderweg einbiegen. Durch die Feldmark geht es nun nach Heede. Am nördlichen Rand führt die kleine Straße ehe wir vor dem "Melkhus" links in Richtung "Grelcksche Tannen" weiterlaufen. Am Spielpatz beginnt nun der spannendste Teil. 700 Meter TRAIL erwarten uns. Achtet auf die Löcher, Baumwurzeln und Rutschgefahr an ein, zwei Stellen. Aber vor allem genießt die Aussicht auf die Krückau. Höhepunkt der erhöhte Blick auf eine Krückauschleife. Bald erreichen wir am Platzplatz wieder eine kleine Teerstraße. Dort geht es links hoch Richtung unbeschrankten Bahnübergang. ACHTUNG! Hier ist unbedingt auf die Weisung durch die Streckenposten zu achten. Ein Missachten führt zur Disqualifikation. Haben wir die Bahnschienen überquert gabelt sich der Weg. Auf der Spurbahn laufen wir rechts weiter. Nach gut einem Kilometer geht der Krückauwanderweg rechts auf einen festen Sandweg. An dieser Stelle befindet sich die erste und auf dem Rückweg die letzte Verpflegungsstelle. Nach ca. einem Kilometer geht es rechts Richtung Süden auf einen Teerweg. Diesen laufen wir bis zum Erreichen der Dorfstraße in Langeln. Dort halten wir uns auf der linken Seite (Achtung kein Fußgängerweg, Straßenverkehr beachten!)

Nach ca. 700 Meter geht es link in die Seitenstraße "Im Diek" (Kilometer 7,6). Es wird einsamer, ab und zu ein Haus oder Hof. Wir queren nochmals die Krückau (erreichen fast die Bundesstraße) und biegen dann in die Straße "Heidkaten" ab. Nach einem Linksknick (Kilometer 10,8 mit Verpflegung) erreichen wir die Kreuzung Heidkaten Voßmoorstraße. Hier geht es nach rechts Richtung Norden weiter. Bei Kilometer 12,9 kreuzen wir einen Hauptweg. Wir laufen aber weiter geradeaus. Der Weg ist nun ein breiter Waldweg. Bei Kilometer 13,6 geht es links. Wir umrunden quasi den Schießstand Heede. Am Ende (nach ca. 800 Meter biegen wir links ab. ACHTUNG NEU: durch die Schranke auf den Schießstand gerade aus und am Ende wieder durch die Schranke, dann gerade aus auf den Waldweg. Am Ende biegen wir  rechts ab auf den Sandhafer. Hier kann es weich und teilweise sandig sein. Es geht immer weiter Richtung Süden. Der Sandweg weicht einer Spurbahn und bei Kilometer 17,1 haben wir wieder unsere erste Verpflegungsstelle erreicht. Weiter geradeaus bis zum Bahnübergang (ACHTUNG!) und dann rechts ab. Die letzten gut zwei Kilometer geht es auf den gleichen Weg zurück. Nur am Schusterring laufen wir geradeaus ins Ziel.

 

Beim Barmstedter Stadtlauf wird erstmalig ein "Krückauhalbmarathon" angeboten (im letzten Jahr gab es ja die Premiere als virtuellen Lauf. Die Strecke verlässt Barmstedt und geht größtenteils durch den Amtsbereich Rantzau (hier Heede und Langeln).


Hier nun Details zum Krückauhalbmarathon

Idee
Durch die Pandemie müssen wir das Angebot sehr einschränken. Die Teilnehmeranzahl, aber auch die Helfer und Straßensperren wollen wir minimal halten. Daher werden wir bei unserem Konzept ca. 100 Teilnehmer zulassen, Start und Ziel aus der Innenstadt heraus in das Industriegebiet im Süden verlegen.

Startzeit
Wir wollen die Startzeit ab 9:00 Uhr legen. Aber es wird kein Massenstart geben. Es werden alle 10-15 Sekunden zwei Läufer*innen starten. Zu beachten ist der unbeschrankte Bahnübergang in den Heeder Tannen. So kann es für wenige Aktive zu einem kurzen Stopp kommen. Hier gilt besonders den Anweisungen der Streckenposten zu beachten. 

Strecke
Die Strecke des Halbmarathons läuft vom Schusterring auf Höhe des Bauhofs Richtung  Industriegbiet unserer Nachbargemeinde Heede. Schon bald geht es dann sehr verkehrsarm entlang des Krückauwanderweges nach Heede, weiter Richtung "Grelcksche Tannen" bis nach Langeln und wieder zurück. Detailbeschreibungen siehe Streckenbeschreibung.

Leistungen
Organisation des Laufes inkl. Zeitmessung mit Leihchip (kostenlos), nur bei Verlust werden 40 Euro berechnet. Verpflegungsstellen entlang der Strecke und im Zielbereich. In diesem Jahr wollen und müssen wir die Kosten minimal halten. 

Medaille
Evtl. wird es eine einfache Medaille geben. Diese findet ihr im Finisher-Beutel.

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt ist jedermann ab dem Jahrgang 2005 und älter. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. Starten darf nur, wer keine Verdachssymptome auf Corona hat und einen negativen Corona-Test vorzeigen kann (max. 24 Stunden beim Antigen-Schnelltest)

Verpflegung
Es werden drei einfache Verpflegungsstellen auf der Strecke angeboten (km 4,9, km 10,1, km 17) sowie eine im Ziel. Auf der Strecke wird Leitungswasser und halbe Bananen angeboten. Im Ziel gibt es einen Verpflegungsbeutel.

Kosten
Das Startgeld beträgt 15 Euro. 

 

 

Die Ergebnisse des Krückauhalbmarthons sind unter www.wetzstopp.de veröffentlicht.

 Urkunden sind unter https://events.larasch.de/barmstedter-stadtlauf/ergebnisse abrufbar.

 Männer:
 1. Platz   Sören Ohm
 2. Platz   Sebastian Gebauer
 3. Platz   Mirko Reimann

 Frauen;
 1. Platz   Nadine Baumann
 2. Platz   Claudia Sticher
 3. Platz   Johanna Marsian
       
          Siegerin
   Strahlende Siegerin: Nadine Baumann vom Team "Uwe scheucht uns"

Fotos vom Barmstedter Stadtlauf 2021

 Die Ergebnisse des Krückauhalbmarthons sind unter www.wetzstopp.de veröffentlicht.
 Urkunden sind unter https://events.larasch.de/barmstedter-stadtlauf/ergebnisse abrufbar.

Klicke oben auf "Gallery". Dort findest du alle Aufnahmen vom Stadtlauf

Viele freuen sich über die Fotos. Sollte es jemanden geben dessen Foto wir wieder löschen sollen, machen wir das selbstverständlich. Einfach Email an leichtatheltik@bmtv.de schicken.

Frauen
1. Platz   Nadine Baumann 
2. Platz   Claudia Sticher
3. Platz   Johanna Marsian
4. Platz   Sandra Sue
5. Platz   Sophie Schümann
6. Platz   Kathrin Ebert
 

Fotos vom Barmstedter Stadtlauf 2021

 Die Ergebnisse des Krückauhalbmarthons sind unter www.wetzstopp.de veröffentlicht.
 Urkunden sind unter https://events.larasch.de/barmstedter-stadtlauf/ergebnisse abrufbar.

Klicke oben auf "Gallery". Dort findest du alle Aufnahmen vom Stadtlauf

Viele freuen sich über die Fotos. Sollte es jemanden geben dessen Foto wir wieder löschen sollen, machen wir das selbstverständlich. Einfach Email an leichtatheltik@bmtv.de schicken.

 Männer:
 1. Platz   Sören Ohm
 2. Platz   Sebastian Gebauer
 3. Platz   Mirko Reimann
 4. Platz   Claas Schönenburg
 5. Platz   Hannes Stamm
 6. Platz   Martin Kruse

Siehe Foto-Gallery unten
 

 

 Hier einige der zahlreichen Rückmeldungen der Teilnehmenden:
 
 
          
"auch ich möchte mich bei dir und allen Beteiligten ganz herzlich bedanken, dass ihr den Krückauhalbmarathon möglich gemacht habt. Es war eine ganz tolle und sehr besondere Veranstaltung mit viel Liebe und Herzblut und hat mir großen Spaß gemacht. Ich freue mich sehr, dass ich teilnehmen konnte; vor allem auch, weil ich nicht mehr damit gerechnet hatte, dass 2021 überhaupt irgendetwas in dieser Richtung möglich sein könnte. Und dann so ein Highlight. Vielen Dank für all die Mühe!"
 
"das war so ein schöner Lauf, die  Organisation,die Streckenposten
und die Strecke einfach super. Freue mich schon auf nächstes Jahr"
 
"Hallo liebes Orgateam, ich wollte mal ein Daumen nach oben da lassen. Der Lauf war anders aber das war ja klar unter Corona. Ihr habt tolles auf die Beine gestellt unter den AHA Regeln. Vielen lieben Dank dafür. Tolle Organisierte Veranstaltung. Hoffe das 2022 wieder alles normal laufen kann. Bis spätestens dahin"
 
"danke für Euer großes Engagement, um dieses kleine Event zu durchführen zu können.
Tolles Konzept, tolle Organisation und die Laufstrecke war auch superschön und abwechselungsreich.
Nächstes Jahr haben wir dann vielleicht ein Luxusproblem: Was sollen wir laufen: 5km oder Halbmarathon oder beides?"
 
"Wie nach jedem Lauf, habt ihr aber insbesondere dieses Mal ein Riesenlob verdient. Es hat alles wunderbar geklappt. Die Strecke war wunderschön und vor und nach dem Lauf haben wir nur Begegnungen mit Menschen gehabt, die guter Dinge und guter Laune waren. Vielen Dank für die Orga und auch die Möglichkeit zu sehen, dass wieder etwas geht!!"
 
"auch von mir: Herzlichen Dank für die tolle und umsichtige Organisation! Es hat großen Spaß gemacht! Wir freuen uns schon auf den nächsten Lauf in Barmstedt!"
 
"vielen Dank für die Veranstaltung. Für die ganzen Hürden war das perfekt organisiert. Hat wirklich Spaß gemacht, dass sowas endlich mal wieder möglich war."
 
"den Halbmarathon könnt ihr sehr gerne nächstes Jahr wieder veranstalten. Von vorne bis hinten eine gelungene Veranstaltung, mit einer Strecke, die es zwischendurch sehr in sich hatte (der lockere Boden).
Auch nochmal einen riesen Dank, an das gesamte Orga-Team und die Helfer an der Strecke, die allesamt eine wahnsinns Stimmung gemacht haben, es brachte sehr viel Spaß."
   
"danke für die tolle Veranstaltung am Wochenende! Es hat sehr viel Spaß gemacht und war schön endlich mal wieder die Möglichkeit zu haben mit anderen Menschen zu laufen. Wir sehen uns nächstes Jahr :)"
 
"ich möchte mich nochmal vom ganzen Herzen bedanken. Der Dank geht an dich und dein/euer ganzes Team! Es war eine richtig tolle Veranstaltung! Familiär, professionell und wirklich wunderschön. Ich habe nur strahlende Gesichter gesehen. "
 
"es hat ganz viel Spaß gemacht mitzuhelfen und ich bin beim nächsten Mal wieder dabei!!! Ich achte euren Mut und die Power, so ein Event zu wagen und zu organisieren. Danke, dass ich dabei sein durfte."
 
"Mir hat es auch Spass gebracht, den Lauf mal als Streckenposten zu erleben.
Es war schön dabei gewesen zu sein. Und man hat den Läufern auch auf der Strecke angesehen, das sie glücklich waren..."
 
"Liebes Orga-Team, vielen vielen Dank für diesen tollen Lauf! Das hat echt so Spaß gemacht!!"
 
"ich wollte nur rasch Dir und allen anderen, die ihre Freizeit geopfert haben, damit der Stadtlauf stattfinden kann, danke sagen. Alles war wirklich super organisiert. Eine sehr schöne Strecke. Tolle Supporter."
 
"Ganz vielen Dank für die tolle Veranstaltung!

Die Strecke war anspruchsvoller als ich dachte, aber super schön!"

"Hey, ich wollte mich hier nochmal bedanken für die Info wegen des „Barmstedter Stadtlauf“ es war eine wunderbar organisierte Veranstaltung. Professionell, freundlich, reibungslos! Es gibt nicht die kleinste Kritik. Wahnsinns Ding. Vielen Dank!!"

"Vielen Dank an dich und das ganze Team für die tolle Organisation. War einfach klasse"

"Dankeschön Holger, die Veranstaltung hat mir sehr gut gefallen. Tolle Strecke und bestens ausgeschildert bzw "bewacht", tolle gut gelaunte Organisatoren und Helfer. Ich persönlich finde es klasse, dass das alles für eine kleine Coronabedingte Teilnehmerzahl durchgeführt und begleitet wurde. Weiterhin Alles Gute für euch und wir sehen uns bestimmt im kommenden Jahr, bleibt alle gesund."

 

Kontakte zum Stadtlauf (siehe auch Teamkarusell):

Organisationsleitung: Holger Ray

Fragen zum Datenschutz: Holger Ray, BMTV-Vorstand

 

 

Datenschutz
Die Teilnehmer und Besucher dieser Veranstaltung erklären sich einverstanden mit der Veröffentlichung von Fotos, Videos und Ergebnissen in der Presse (z.B. Barmstedter Zeitung) und im Internet (BMTV) ohne einen Vergütungsanspruch. Die persönlichen Daten der Teilnehmer werden maschinell gespeichert und für die zielführende Organisation und sicheren Durchführung, z.B. Kontaktaufnahme, dieser Laufveanstaltung gespeichert.

Daten zur Auswertung der Läufe (Name, Vorname, Jahrgang, Verein/Wohnort) werden als Meldelisten an Wetzstopp.de zur Durchführung der Zeitmessung weitergegeben und dort in den Ergebnislisten veröffentlicht. Die erhobenen Daten werden zum Ende des Jahres wieder gelöscht.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an holger.ray@bmtv> oder info@bmtv.de. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Barmstedt, 6. März 2020

 Die Ergebnisse des Krückauhalbmarthons sind unter www.wetzstopp.de veröffentlicht.
 Urkunden sind unter https://events.larasch.de/barmstedter-stadtlauf/ergebnisse abrufbar.

Klicke auf "Gallery". Dort findest du alle Aufnahmen vom Stadtlauf
 
Viele freuen sich über die Fotos. Sollte es jemanden geben dessen Foto wir wieder löschen sollen, machen wir das selbstverständlich. Einfach Email an leichtatheltik@bmtv.de schicken.
 

 

Sieger Männer

Das Stadtlauf Organisations-Team

Kontakt zum Stadtlauf-Org-Team Schreibt uns. Was haltet ihr von unserer Idee? Würdet ihr gerne dabei sein?

Aktuelle Info

DANKE!
Der Stadtlauf 2021 ist absolviert. Unser Dank gilt allen Beteiligten. Danke an alle Teilnehmenden, an die Hilfsorganisationen FFW Barmstedt, DRK Barmstedt, Malteser Barmstedt. Danke an alle helfenden Hände ob BMTVer oder nicht. Danke besonders an Langeln und ihre Kulturausschuss-Mitglieder. Danke an die Sponsoren der VR Bank in Holstein, der Stadtwerke Barmstedt, der Barmer sowie dem Flenke REWE-Markt in Barmstedt, MyTime Fitness sowie allen Spendern. Unser Dank gilt aber auch dem Ordnungsamt Rantzau für die gute Zusammenarbeit im Vorfeld sowie der Stadtverwaltung, allen voran der Bürgermeisterin Heike Döpke. Und Danke für die Testmöglichkeiten im Humburg-Haus (Katja Krane) und bei MyTime-Fitness (Barbara Fisser).

Zeitstrahl

13 Jun 2021

Zeitleiste

Zeit bis zum geplanten Stadtlauf

13 Jun 2021

BMTV Termine
  
:

  Helfer Abfrage Sportstadt Barmstedt Logo klein

Wifi-Hotspots @ BMTV powered by

Logo XityLight de CMYK

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.